Über uns

Porträt

Infracore AG ist ein Healthcare-Infrastruktur-Unternehmen mit Sitz in der Schweiz. Das Portfolio besteht aus 47 Qualitätsimmobilien an 19 erstklassigen Standorten in der ganzen Schweiz mit einer Gesamtmietfläche von 106’267 m2 und einem Marktwert von CHF 1.29 Milliarden. Fast alle Liegenschaften sind voll vermietet mit langfristigen Mietverträgen vor allem mit den verschiedenen Kliniken von Swiss Medical Network. Das Entwicklungspotenzial des Portfolios beläuft sich auf ungefähr 30’000 m2. Infracore wird gemeinsam von Medical Properties Trust, Inc und AEVIS VICTORIA SA kontrolliert.

Als Healthcare-Infrastruktur-Unternehmen hat Infracore die Aufgabe, die Qualität des Lebens- und Arbeitsumfelds für Patienten, Pflegepersonal und Ärzte zu verbessern. Um die Umweltauswirkungen kontinuierlich zu reduzieren, basiert der Nachhaltigkeitsansatz von Infracore auf drei Prioritäten: Energiewende, Umweltleistung und Naturerhaltung.